Lebenskunde / Berufswahlvorbereitung

warning: Creating default object from empty value in /var/www/phtg/drupal/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.

Wem gehört das Wasser?

Die Idee

Die Schülerinnen und Schüler lesen sich mittels unterschiedlicher Quellen in die Thematik "Wasser - öffentliches Gut / Privatisierung von Wasser" ein. Sie erfahren in einem Rollenspiel das Konfliktpotential bei der Privatisierung von Wasser.

 

Bild: immergenugstrom.ch

Die Wasserbaustelle: Organisation und Abläufe

Idee

Ausgehend vom Infoblatt 4.3 werden die Organisation und die Abläufe einer Bachbaustelle in der Gemeinde beschrieben und dokumentiert.

Analyse eines Wasserbauprojektes

Idee

Die Klasse lässt sich ein Gewässerprojekt durch den Bauleiter / Gemeinderätin vor Ort vorstellen. Neben der Frage, was gemacht wird, ist die Frage zentral, wozu wird diese oder jene Massnahme getroffen.

Die Wasserbau-Akteure und deren Vernetzung

Idee

Ausgehend von einem konkreten Bauprojekt oder von einer konkreten Planung (an einem Gewässer) in der Gemeinde analysieren die SchülerInnen die Akteure und deren Vernetzung. Hierzu verwenden sie die Einfluss-Betroffenheits-Matrix, die im Basiswissen 3.1 S. 2 beschrieben ist.

Um die Vernetzung der Akteure herauszufinden, befragen die Lernenden den Gemeindeschreiber und ihre Eltern.

Die Wasser - Baustelle

Idee

Was sind die Ziele von Baueingriffen in Gewässern? Die Klasse setzt sich mit einer Baustelle in ihrer Region auseinander, indem sie über den Baueingriff und deren Massnahmen diskutiert und eine Baustelle besucht. Die Klasse setzt sich mit den Maschinen und ihrer Verwendung auseinander, wie eine Baustelle organisiert sein muss und welche Vorkehrungen zum Schutze der Umwelt getroffen werden können.
 

Integrales Risikomanagement im Schulhaus

Idee
Für jede Naturgefahr kann mithilfe eines guten Risikomanagementes die Gefahr im Vorfeld abgeschätzt werden.

Wann gehe ich grosse Risiken ein?

Idee
Immer wieder setzen sich Menschen bewusst oder unbewusst grossen Risiken aus. Sich in Gefahr zu bringen, scheint für manche ein besonderer Kick zu sein.
Wie denken die Schülerinnen und Schüler darüber?

Inhalt abgleichen